Yoga

MaxiYOGA mit Maximilian

Yoga„Yoga, die älteste Wissenschaft vom Leben, lehrt, wie Du Stress kontrollieren kannst – nicht nur körperlich, sondern auch auf geistiger und seelischer Ebene“

Jeder kann Yoga praktizieren. Dafür wird keine besondere Ausrüstung  benötigt – nur ein wenig Zeit und der starke Wunsch nach einem gesunden, erfüllten Leben.
Yoga-Stellungen wirken nicht nur auf die äußere Gestalt des Körpers, sondern ebenso auf die inneren Organe, Drüsen und Nerven, indem sie das ganze System gesund erhalten.

 


 

Yoga-Übungen zuhause

Liebe Yoga-Freundinnen und Yoga-Freunde!

Äußere Umstände zwingen uns, unsere Yoga-Abende bis auf weiteres auszusetzen. Trotzdem sollte Yoga geübt werden. Ich habe deshalb einige besonders geeignete Übungen beschrieben, die wir an unseren Yoga-Abenden immer wieder praktiziert haben. Diese Informationen können unter dem Link „Yoga-Übungen zuhause“ hier abgerufen werden. In der aktuellen Ausgabe werden folgende Themen behandelt: Yoga-Entspannungsübungen, Yoga-Atemübung, Yoga-Körperübungen, Meditative Schlussentspannung

Für Fragen dazu, insbesondere zur Eignung von Übungen bei vorliegenden körperlichen Einschränkungen, stehe ich gerne unter den E-Mail-Adressen  yoga@teammuenchen.de  maximilian@teammuenchen.de  zur Verfügung. Ich werde diese Übungsvorschläge in lockerer Reihenfolge fortsetzen.

Maximilian 


 

Teilnehmen kann jeder, ob Anfänger oder Fortgeschrittener. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Für den Yoga-Kurs brauchst Du:

  • bequeme Sportkleidung
  • ein Tuch als Auflage für die vorhandene Turnmatte, z.B. ein großes Badetuch oder eine Decke
  • eine warme Decke zum Zudecken
  • eine Nackenstütze, z.B. ein kleines Kissen

Kosten:

  • Mitglieder von Team München: sie nehmen beitragsfrei an den Yoga-Abenden teil, da sie als Mitglieder ja bereits einen Mitgliedsbeitrag von derzeit € 100,00 entrichten
  • Nicht-Mitglieder von Team München: Beitrag pro Yoga-Abend  € 10,00.
  • Der Vorteil einer Mitgliedschaft beim Team München e.V. liegt auch darin, dass man als Mitglied von Team München auch an allen anderen Sportarten teilnehmen kann. Informationen zur Team München Mitgliedschaft.

Wann und Wo?

Schutz- und Hygienemaßnahmen als Folge der Corona-Krise machen es notwendig, unsere Übungsmöglichkeiten immer wieder den vorhandenen Raum- und Zeitkapazitäten anzupassen. Veränderungen der behördlichen Vorgaben (unter anderem die Begrenzung der Teilnehmerzahlen) machen zudem immer wieder auch Anpassungen unseres vereinseigenen Schutz-, Hygiene- und Trainingskonzeptes erforderlich. 
 
Grundsätzlich wollen wir am Montag als Yoga-Übungsabend festhalten; die genaue Uhrzeit wird sich aber möglicherweise immer wieder einmal verändern, um auch anderen Sportarten Räume und Zeiten zur Verfügung stellen zu können. 
 
Deshalb werden insbesonere neue Interessenten gebeten, bezüglich der Information zu "Wann und Wo?" über die E-Mail-Adresse yoga@teammuenchen.de anzufragen. 
 
Sobald die Situation dauerhaft geklärt ist, werden an dieser Stelle Übungsraum und Übungszeit mitgeteilt. 
 
Sicher ist jetzt schon: 
Der Yoga-Abend am 07. September muss ausfallen, da die Turnhalle an der Stielerstraße an diesem Tag geschlossen bleibt.

Wichtig: Für alle Neu- und Wiedereinsteiger: bitte nehmt unbedingt vorher Kontakt mit uns  auf: yoga@teammuenchen.de

Und noch ein Hinweis: 

Das ASZ an der Hans-Sachs-Straße 14 hat als neues Angebot "YOGA ü55" für ältere Lesben und Schwule (LGBTI*) ins Programm aufgenommen. Da dieses Programm in Kooperation mit Team München e.V. organisiert ist, wird unser Yoga-Lehrer Maximilian altersgerechten Yoga anbieten. Für Mitglieder von Team München ist dieses Angebot kostenfrei. Termine werden noch bekannt gegeben. Wer selbst interessiert ist bzw. jemand aus dem Bekanntenkreis teilnehmen will, sollte möglichst bald anmelden: Alten- und Service-Zentrum Isarvorstadt, Hans-Sachs-Straße 14, 80469 München, Telefon: 089/23239884-0, asz-isarvorstadt@caritasmuenchen.dewww.asz-isarvorstadt.de