Die Munich Monks beim Cupid-Cup in Amsterdam

Im Februar fand der Cupid-Cup in Amsterdam statt, zu dem die Amsterdam Lowlanders geladen hatten. Also machten sich 20 Monks und Freunde vom 14. - 16.02.2020 auf den Weg in unser Nachbarland, um an diesem Freundschaftsturnier mit insgesamt vier Teams teilzunehmen. Neben den Lowlanders und den Munich Monks waren noch Brussels Straffe Ketten und die Cologne Crushers am Start. Nach zwei Siegen und einer knappen Niederlage sprang für die Monks am Ende ein starker zweiter Platz raus.
Es hat wieder einmal riesigen Spaß gemacht, mit einer tollen Truppe auf Tour zu sein. Denn bei aller Ernsthaftigkeit während der Spiele, stand davor und danach der Spaß im Mittelpunkt. Zudem ist es auch immer wieder schön, andere Mannschaften zu treffen. Seit der Gründung der Munich Monks vor etwas mehr als drei Jahren entstanden viele Freundschaften mit Spielern anderer Teams. Denn die Rugby Welt ist eine kleine Familie!

Wer also auch Lust hat, Teil dieser Familie zu werden, der ist jederzeit bei uns im Training herzlich willkommen. In den Wintermonaten trainieren wir donnerstags um 20:30 Uhr im Dante-Gymnasium und samstags um 10 Uhr im Hirschgarten. Für mehr Infos kontaktiert uns jederzeit entweder auf Facebook facebook.com/MunichMonks oder auf Instagram munichmonks_rfc. Wir freuen uns auf dich!

Unsere nächste Reise geht am 02./03.05.2020 nach Berlin zum Bash About. Die Berlin Bruisers veranstalten ihr 2-Tage Rugby Training, angeleitet von erfahrenen Trainern aus befreundeten Clubs, und ein gemischtes Barbarian Turnier für Anfänger*innen ebenso wie für erfahrene Spieler*innen der internationalen, inklusiven LGBTQ+ Rugby Community aller Gender und den Ligapartnern der Berlin / Brandenburger Rugbyvereine. Dabei kommt vor allem der Spaß nicht zu kurz!

Bild: Sparte Rugby