Yoga befreit die Seele

Yoga, die älteste Wissenschaft vom Leben, lehrt, wie Du Stress kontrollieren kannst – nicht nur körperlich, sondern auch auf geistiger und seelischer Ebene. Jede/r kann Yoga praktizieren. Dafür wird keine besondere Ausrüstung benötigt – nur ein wenig Zeit und der starke Wunsch nach einem gesunden, erfüllten Leben. Yoga-Stellungen wirken nicht nur auf die äußere Gestalt des Körpers, sondern ebenso auf die inneren Organe, Drüsen und Nerven, indem sie das ganze System gesund erhalten. Teilnehmen kann jede/r, ob Anfänger/in oder Fortgeschrittene/r. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Infos gibts auf der Yoga Site von Team München.

Die Yoga-Abende jeweils am Montag von 20:00 bis 21:30 Uhr finden in der Schulturnhalle an der Wallstraße statt (Sendlinger Tor-Platz, Eingang gegenüber Tiefgaragenabfahrt der Sparkasse). Fällt ein Feiertag auf den Montag, entfällt der Yoga-Abend; in Ferienzeiten findet Yoga in Ersatzräumen statt, die unter www.teammuenchen.de bekanntgegeben werden.

Yoga-Wochenende
Auf Wunsch von Teilnehmern am Yoga-Abend wird heuer wieder ein Yoga-Wochenende vom 23. bis 25. November 2018 in Weyarn durchgeführt. Es beginnt am Freitag mit der Anreise bis 16:00 Uhr und endet am Sonntag mit einem Abschlussgespräch um 14:00 Uhr und der Abreise. Gegenstand dieses Yoga-Wochenendes sind Erläuterungen zum Yoga, Yoga-Übungen, Atemübungen, Entspannungsübungen, Gesprächsrunden und Meditationen. Teilnehmen kann Jede und Jeder; Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Die Gesamtkosten (Teilnahmegebühr, Unterbringung und Verpflegung) liegen abhängig von der Unterbringungsart und dem in Anspruch genommen Service bei € 250,00 bis 290,00 pro Teilnehmer/in. Die Gesamtteilnehmerzahl liegt bei 10 Personen; einige feste Anmeldungen liegen bereits vor. Weitere Informationen zum Yoga-Wochenende können unter yoga@teammuenchen.de oder unter info@maximilian-klausner.de angefordert werden.