Tischtennis: Wir haben einen neuen Vereinsmeister!

Nachdem sich in den beiden letzten Jahren Richard den Titel sichern konnte, gewann dieses Jahr Chris zum ersten Mal die Tischtennis-Vereinsmeisterschaft. In einem spannenden Finale konnte er sich in fünf Sätzen gegen Carsten durchsetzen. Das Spiel um Platz drei gewann Richard gegen Hanns.

 

Im Level B gewann San suverän, zweiter wurde Iulian vor Stefan und Natascha.

 

Im Level C traten dieses Jahr mit Florian und Rupert zwei Badmintonspieler an. Die beiden schlugen sich gut: Im Einzel belegte Florian den zweiten Platz hinter Ralph und vor Karin. Im Doppel traten die beiden zusammen an undmussten sich nur dem Siegerdoppel Karin und Björn geschlagen geben. Platz drei belegten Ralph und Bettina.

 

Die Platzierungen im Doppel A/B lauten: Richard/Iulian, Chris/Stefan, San/Claudia

 

Insgesamt traten 18 SpielerInnen an. Die meisten von uns trafen sich am Abend wieder in unserem Stammlokal Moro, um zusammen mit unserem neuen Vereinsmeister zu feiern.

 

Vielen Dank an alle fleißigen HelferInnen in der Halle beim Auf- und Abbau, bei der Turnierorganisation und natürlich rund um unser beliebtes Buffet!

 

Sprachen