Streetboys sind Herbstmeister!

Streetboys sind Herbstmeister
Unsere Fußballer konnten sich in der Hinrunde souverän behaupten und schließen das Jahr an der Spitze der Tabelle ab. Mit 10 Siegen, 2 Unentschieden und nur 1 Niederlage gehen die Streetboys nun verdient in die Winterpause. Am 12. März 2017 heisst es dann wieder vorm Anpfiff: „Wir sind ein - TEAM“. Auf der diesjährigen Agenda stand nur noch das Frankfurter XMas Turnier am 03.12., bei dem die Streetboys den ersten Platz erspielt haben. Herzlichen Glückwunsch für den Sieg!

Kooperation mit dem Bayerischen Fußball Verband
Auch neben dem Platz setzen sich die Fußballer von Team München verstärkt gegen Homophobie im Sport ein. So fanden bereits Treffen mit dem Bayerischen Fußball Verband statt, um das Thema in der Zukunft gemeinsam stark anzugehen. Hierzu soll zunächst eine Anlauf- und Aufklärungsstelle auf der BFV Website eingerichtet werden. Auch auf dem CSD hat der BFV seine Unterstützung zugesagt. Leider kommt es nach wie vor im „Männersport“ zu Anfeindungen auf und neben dem Platz, die es gilt zu bekämpfen.

Reportage „Homophobie im Fußball“
Der Bayerische Rundfunk hat die Fußballer am letzten Spieltag im Training, beim Feiern und letzten Spiel des Jahres mit der Kamera begleitet. Entstanden ist eine Reportage zum Thema Homophobie im Fußball, die voraussichtlich am 12.12. um 22 Uhr in der Sendung „Blickpunkt Sport“ ausgestrahlt wird. Es war eine tolle Erfahrung für alle, besonders für unseren Michl, der als Protagonist der Reportage Rede und Antwort stand. Also, Termin merken und einschalten! Hier findet ihr als Ergänzung zum obigen Sendetermin einen kleinen  Print-Beitrag. Reinschauen lohnt sich!

(Bild: Michl)

Sprachen