Alle News

QUEERFELDEIN – Erstes LGBTI-Berg-Wochenende für unter 27 Jährige

Der Gay Outdoorclub (die schwullesibische Sektion im Alpenverein) plant mit der JDAV und dem Partner diversity ein gemeinsames Bergwochenende für LGBTI-Jugendliche. Nun steht Termin (17.-19. März 2019) und Programm.

JDAV-Mitgliedern aus den verschiedenen Sektionen UND allen Outdoor-interessierten Jugendlichen soll die Gelgenheit gegeben werden, gemeinsam in die Berge zu gehen und sich in einem geschützten Rahmen kennenzulernen und zu vernetzen

Wir freuen uns, wenn Ihr das Programm teilt. Mehr Infos hier:

Team München wird zum Twen Liebe SportlerInnen, Mitglieder und Fans, unser Sportverein hat sich 1999 gegründet und wird im nächsten Jahr 20 Jahre alt! Das möchten wir mit einem großen Jubiläums-Straßenfest feiern. Gleichzeitig wollen wir bei diesem Fest das 25-jährige Bestehen der Fußballer „Streetboys“ feiern und an 15 Jahre EuroGames in München erinnern. Gibt es noch eine Sparte, die im kommenden Jahr ein Jubiläum feiert? Gerne integrieren wir dieses Jubiläum in das Fest.
Bridge Kurs für Neueinsteiger Am Sonntag, dem 4. November 2018, startet wieder ein Neueinsteigerkurs für Bridge. An 10 Sonntagen bekommt ihr zuerst Mini-Bridge beigebracht, um dann in den folgenden Kursen auf das richtige Bridge umzusteigen. Das ganze fängt am 4. November um 14:30 Uhr im Team München-Büro in der Rumfordstraße 39 an.
TanzTeam glänzt auf dem Berg wie auf der Tanzfläche Unser "Wandertag" 2018 Ein herrlicher Tag und traumhafte Aussichten: Zusammen mit dem Gay Outdoor Club (GOC) haben wir am Sonntag die Tanzschuhe gegen Wanderschuhe getauscht und es ging vom Schliersee zum Tegernsee - schee! Danke an alle die dabei waren, besonders an Frank vom GOC und Heike, die den Tag für das TanzTeam organisierten! 2. Queer Tango Marathon München 2019 Liebe Queer-Tango-Begeisterte,
Fussballer in Berlin auf dem 13. Vorspiel Cup Gut gelaunt sind wir bereits am Freitag, 07.09.2018, nach Berlin gereist, zum 13. Vorspiel Cup. Alle waren wir uns einig - der Spaß liegt im Vordergrund und wir wollen ein unvergessliches Wochenende verbringen. Nachdem am Freitagabend die Auslosung der Gruppen im „Sonntagsclub“ zelebriert wurde, freuten wir uns anschließend auf einen gemeinsamen Abend mit dem Team.
Rudern Team München erstmals bei den Gay Games Bei den Gay Games 2018 in Paris nahmen erstmalig auch Mitglieder des Ruderteams teil. Ein Doppelvierer und zwei Doppelzweier gingen am Sonntag, dem 5. August auf der künftigen Olympiaregattastrecke auf dem Lac de Vaires-sur-Marne in der Nähe von Paris an den Start und erzielten gute Ergebnisse im konkurrenzstarken internationalen Feld.
Team München Sparte Laufen bei den Gay Games 2018 Team München war bei den Straßenläufen im Rahmen der Gay Games Paris durch einige Mitglieder der Laufsparte vertreten. Der erste Wettkampf war ein 10km Lauf am Montag. Bei hohen Temperaturen führte eine schöne Strecke durch den schattigen Bois de Vincennes. Am Donnerstag folgte bei deutlich kühleren Temperaturen und etwas Regen der 5km Lauf durch den Parc des Buttes Chaumont. Und am Samstag stand bei perfektem Laufwetter der Halbmarathon durch den Bois de Bologne auf dem Programm.
Team München SportlerInnen bei den Gay Games 2018 in Paris & Run For Life 2018 Viele Sportlerinnen und Sportler aus mehreren Sparten Team Münchens haben die Herausforderung angenommen und auf den GayGames 2018 in Paris ihr können unter Beweis gestellt. Doch nicht nur sportliche Höchstleistungen spielten eine Rolle, sondern auch die Möglichkeit, Gleichgesinnte zu treffen, sich mit den unterschiedlichsten Leuten auszutauschen und den internationalen Flair zu genießen. Mehr dazu, wie es unseren Sportlerinnen und Sportlern ergangen ist, erfahrt ihr in den Berichten weiter im Newsletter. Alle Turnierergebnisse findet Ihr auf der Gay Games Paris Homepage https://www.paris2018.com/sports-list/.
TanzTeam Gay Games-Erfolge, neue Einsteigerkurse & Wanderausflug Tanzen bei den GayGames - Alors en danse! Mit Martina & Andrea ist unser bestes Damenpaar des TanzTeams in Paris angetreten. Dort waren sie in sehr guter Form und trotz starker Konkurrenz und schwül-heißer Hallen von den Gay Games Paris begeistert. Das ist ihr Bericht: Gut, dass wir die Hitze lieben! Zwar war das „Gymanse Japi“ perfekt von den Veranstaltern vorbereitet, doch fanden die Senioren (40+)-Turniere bei locker 35°C in der Halle statt.
Streetboys: Gay Games 2018 & Saisonstart Eine Woche lang waren unsere Streetboys zusammen mit einigen anderen Sportlern von Team München Anfang August in Paris zu den GayGames. Eine tolle, interessante und mit vielen Eindrücken geschmückte Reise. Sportlich hatte sich unser Team im Vorfeld einiges vorgenommen, am Ende erreichten wir Platz 5 in der zweiten Division.

Seiten